LITC – das Unternehmen um Jasmin Lieffering – ist Ihr Experte im Bereich Datenschutz für digitale Geschäftsmodelle, Startups und KMUs. Das Unternehmen betreut Kunden aus unterschiedlichsten Branchen, die eines gemeinsam haben: sie sind sehr stark digitalisiert und somit einem stetigen Wandel unterzogen. LITC fungiert hierbei als Datenschutzbeauftragter oder bei Projekten, sodass neue Produkte direkt von Beginn an auf datenschutzsicheren Beinen stehen und umgesetzt werden können.  

Unser Ziel ist es, Fehler aufzudecken und vor allem frühzeitig zu vermeiden. Gemeinsam mit unseren Kunden arbeiten wir stets an Lösungen und Alternativen für bestehende Prozesse und Herausforderungen. Unsere Kunden schätzen neben unserem Fachverstand auch unsere Intuition und profitieren aus unseren Erfahrungen aus dem Bereich der Softwaremigration und Projekteinführung.

Ich bin Jasmin Lieffering und ich habe schon immer gespürt, dass Technik eine enorme Anziehungskraft auf mich ausübt. Schon als Kind liebte ich sämtliche Science-Fiction Serien aufgrund der technischen Inspirationen und Spielerein. Die Lust an Innovationen und die Begeisterung für Technik begleitet mich dabei tagtäglich. Schon zu Schulzeiten habe ich große Freude an der Computer-Programmierung gehabt und mir dabei die technischen Hintergründe selbst erarbeitet und beigebracht. Zwar ging ich dann erst den Weg eines klassischem BWL Studiums, war aber anschließend als Projektkoordinatorin im IT / Software im Pharmabereich tätig, wodurch ich mich weiterhin mit den technischen Hintergründen von Anwendungen beschäftigen konnte. Dies hilft heutzutage nicht nur mir bei meiner täglichen Arbeit, sondern vor allem meinen Kunden: Als TÜV zertifizierte Datenschutzbeauftragte (seit 2015) befasse ich mich nicht nur mit der Theorie des Datenschutzes, den Regularien und Vorgaben, sondern bin Ihr Begleiter bei der praktischen Umsetzung von der Anforderungsevaluierung bis hin zur Markteinführung. 

 

Möchten Sie mehr über LITC und mich erfahren? Dann schreiben Sie mir gerne.