Arbeitsweise - Agil und flexibel

Natürlich möchten Sie jetzt wissen, wie diese Art der Beratung aussieht.

In einem Erstgespräch erläutern Sie mir ihr Projekt. Ich werde Ihnen sagen können, wo größere Bedenken bzw. Fallstricke des Datenschutzes lauern können. Dieses Gespräch dient auch dem ersten Kennenlernen. Denn es ist wichtig, dass der Datenschutzberater nicht als Feind angesehen wird. Ich kann Ihnen nur helfen, wenn Bereitschaft zur Beratung besteht. Als Datenschutzberaterin bin ich auf eine transparente Kommunikation angewiesen. Ich muss Ihr Geschäftsmodell, den Workflow oder den Prozess verstehen. Es erfolgt meinerseits nur eine Bewertung Ihres Geschäftsmodells oder Ihrer Idee aus Datenschutzsicht

Meine Arbeit ist es, Ihnen die Schwachstellen aufzuzeigen und mit Ihnen Lösungen zu erarbeiten. Ich erstelle Ihnen Datenschutzkonzepte, Dokumentation oder bin als Berater Teil eines Teams bei der Entwicklung von Software oder Smarten Dingen.

Die Beratung kann vor Ort geleistet werden oder virtuell.

 

Beratungsmodelle

Ich habe mir verschiedene Beratungsmodelle einfallen lassen, die Sie individuell einzelnd oder in Kombination nutzen können. Preise auf Anfrage.


Stundenweise Beauftragung: Für kleinere Projekte oder Erstellung von Dokumentation  
Tagesberatung:                        Sie möchten, dass ich bei Ihnen vor Ort arbeite? Ich scheue keine Anreise
Kontingente:                           Beauftragung über einen längeren Zeitraum? Buchen Sie Zeitkontingente 
Telefonische Beratung:           Sie haben kurze Fragen zu einem bestimmten Thema
E-Mail-Beratung:                     Bitte schildern Sie ihr Anliegen so präzise wie möglich 

 

Hier meine Leistungsübersicht:

  • Beratung zu Digital-Themen 
  • Durchführung einer Datenanalyse
  • Aufnahme der technischen und organisatorischen Maßnahmen
  • Beratung bei der Erstellung des Verzeichnisses der Verarbeitungstätigkeiten
  • Überprüfen von Auftragsverarbeitungsverträge
  • Erstellen von Datenschutzkonzepten
  • Datenschutzbeauftragter extern
  • DSB-Coaching
  • Datenschutz-Workshops für Start-Ups